Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Umweltfreundlicher Urlaub an der Nordsee

Ein wertschätzender Umgang mit Natur und Umwelt und ein umweltfreundliches Handeln sind Werte, die wir vor Ort leben.
Nachhaltigkeit impliziert Zukunftsfähigkeit – daher streben wir an, unseren Betrieb in der Natur mit der Natur zu betreiben.
Das gesamte Hotel wird von einem örtlichen Biogasbetreiber mit Wärme versorgt, für die Gasproduktion kommen vorrangig Rinder- und Hühnermist zum Einsatz.
Es wird ausschließlich zertifizierter Strom aus erneuerbaren, CO2-neutralen Energieträgern verwendet. Bei der Erzeugung fallen weder CO2 Emissionen noch radioaktive Abfälle an.
Die Außenbereiche des Hotels inklusive der Gartenterrassen sind mit heimischen Pflanzenarten bepflanzt und begrünt.

Lokale Landwirtschaftliche Erzeugerbetriebe werden unterstützt, vorrangig heimische Produkte verarbeitet.
Durch das Abfallwirtschaftskonzept wird die Menge des Mülls überwacht, so klein wie möglich gehalten und für das folgende Recycling streng getrennt.

Im 2jährigen Rhythmus wird ein Umweltcheck in Verbindung mit Viabono und dem DEHOGA durchgeführt. Teilnehmer des „DEHOGA Umweltchecks“ müssen sich einer kritischen Überprüfung der Bereiche Energie- und Wasserverbrauch, Abfallaufkommen bzw. Restmüll und Lebensmittel unterziehen. Für jede der vier Kategorien sind differenzierte Grenzwerte und Anforderungen für die Auszeichnungsstufen festgelegt. Dabei werden individuelle Besonderheiten der Betriebe berücksichtigt.